- Wandern im Pott

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Nächste Wanderung am Sonntag, 01.07.2018

Schon nach wenigen hundert Metern erreicht man den Rotthäuser Bach. Durch das Rotthäuser Bachtal, vorbei am Gut Papendelle und den davor gelegenen Teichen, geht es bis zu einer Bahnlinie. Am Rande von Gerresheim unterquert man die Bahnlinie und überquert anschließend die Düssel, um in das Naturschutzgebiet Düsselauen bei Gödinghoven zu gelangen. Wenig später wird erneut eine Bahnlinie gekreuzt. Nun kommt man am Toni Turek Stadion vorbei, überquert die Düssel und erreicht das ehemalige Wasserschloss Morp. Durch den Morper Park führt der Weg dann bis zum Hubbelrather Bach. Bis Gut Mydlinghoven bleibt man im Hubbelrather Bachtal und biegt dann ab, um wieder ins Rotthäuser Bachtal zu gelangen. Durch das Bachtal geht man nun zurück, bis zum Ausgangpunkt der Tour.      


Hier kann man sich die Strecke ansehen.


MOZ

Ort: 40629 Düsseldorf

Straße: Erkrather Landstraße 82

Zeit: 11:00 Uhr


Beschreibung
Die Anschrift beschreibt das Restaurant „Kaisershaus“. Parkmöglichkeiten sind dort vorhanden.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü